Der LIK Masterclass Lehrgang für künstlerische Fotografie hat das Ziel, eine eigene Fotoausstellung zu erarbeiten und zu konzeptionieren. Voraussetzung: Ihre fotografischen Kenntnisse sind fortgeschritten und die technische Seite der Fotografie beherrschen Sie perfekt. Die Lehrveranstaltung hilft Ihnen ihren Stil zu finden und sich fotografisch künstlerisch weiterzuentwickeln.

The LIK Masterclass is a Course of Art Photography

Der Lehrgang besteht aus verschiedenen Klassen, die sich in Module untergliedern. Vortragstage sind Freitag Abend und Samstag und Sonntag. Planen Sie bitte auch ausserhalb der Kurstage entsprechende Zeiträume ein, in welchen Sie Aufgaben lösen, Konzepte erstellen und an Ihrer persönlichen Ausstellung arbeiten.

Die unterschiedlichen Module und deren Inhalte finden Sie im Menüpunkt CLASSES

 

MODUL KUNST:

MORPHOLOGIE

Aus welcher Formenwelt denken wir

ETHIK

Was hat unsere Arbeit für  ideelle Auswirkungen in der Gesellschaft,

Idee Entwurf Motivation

PHILOSOPHIE

Kunstheorien

KUNSTGESCHICHTE

Wo wäre unsere Arbeit Kunstgeschichtlich einzuordnen. Komposition

PSYCHOLOGIE

Das sind Bereiche um Kunst begreifbar machen zu können, sind aber nicht Voraussetzung oder gar Garantie um Kunst machen zu können.

 

MODUL AKT:

Neue Sehweisen in der künstlerischen Aktfotografie erarbeiten

Beschäftigen Sie sich intensiv mit der Geschichte der Aktfotografie und finden Sie Ihren eigenen unverkennbaren Stil. 

AKT abseits von Abbildung und Nacktheit

 

MODUL "AUSSTELLUNGSKONZEPT und KURATIERUNG":

 

MINIMALISMUS in der FOTOGRAFIE: 

 

MODUL Analoge Fotografie:

 

Die Details zum Lehrplan und die Termine finden Sie hier:

 Foto: Mag. Ludwig Drahosch

Foto: Mag. Ludwig Drahosch