Das LIK Akademie Ostergeschenk für alle Fotografen/innen! Ein Impulsvortrag zum Thema DSGVO.

EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) für Fotografen/innen ein kostenloser Impulsvortrag

in der LIK Akademie für Foto und Design in der Seidengasse 17 in Wien.

Mi. 16. Mai 2018, 19:00 Uhr – 21:00 Uhr MESZ, Zum Kalender hinzufügen

 Mag.a Nina Steinmayr,

Mag.a Nina Steinmayr,

 

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), welche ab 25.05.2018 in der gesamten EU unmittelbar anwendbar ist, geistert bereits seit Monaten durch sämtliche Medien und normiert weitreichende Verpflichtungen für sämtliche Unternehmen, die Daten verarbeiten. Umso wichtiger ist es, sich mit den Grundsätzen der DSGVO und deren Anforderungen auseinanderzusetzen. Themen wie Datensicherheit, Informationspflichten bei der Datenerhebung und die Rechte der Betroffenen (Löschung, Auskunft und Datenexport) sollen den Teilnehmern im Rahmen dieses Vortrags ebenso näher gebracht werden wie die praktische Umsetzung in der Praxis. Hauptaugenmerk wird dabei auf der Bildverarbeitung unter Berücksichtigung der DSGVO liegen, um den Teilnehmern für deren eigenen Umgang mit der Datenschutzgrundverordnung praktische Hilfestellung zu leisten.

Da davon auch KMU`s betroffen sind und das für Fotografen/innen ein wichtiges Thema ist, laden wir alle Studenten und Absolventen/innen und Freunde (und solche die es noch werden wollen) der LIK Akademie für Foto und Design herzlich zu diesem Vortrag ein.


Der Vortrag wird gehalten von Frau Mag.a Nina Steinmayr, die in der Kanzlei der Verbandsanwälte des Rechtschutzverbandes der Fotografen Österreichs bei Dr. Josef Schartmüller und Mag. Florian Pitner als geprüfte Rechtsanwaltsanwärterin für Urheberrechts- und Eintreibungsangelegenheiten der Fotografen zuständig ist und diesen bei der praktischen Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung rechtsberatend zur Seite steht

Datenschutzgrundverordnung – Wissenswertes für Fotografen:
1. Einführung in Datenschutzrechte (Grundbegriffe)
2. Neuerungen durch die Datenschutzgrundverordnung – Grundsätze und Rech-
te der betroffenen Personen
3. Daten und Datenverarbeitung – Kategorien von Daten, Informationspflichten
und notwendige Maßnahmen
4. Umsetzung in der Praxis – notwendige Einwilligungen und Notwendigkeit ei-
nes Datenschutzmanagementsystems
5. Rechte am eigenen Bild – Bildverarbeitung unter Berücksichtigung der
DSGVO

Eine kostenlose Veranstaltung der LIK Akademie für Foto und Design GmbH, Seidengasse 17, 1070 Wien.

Anmeldung ist HIER unbedingt erforderlich!