LIK AKADEMIE. STANDORT WIEN

Die Schulungsräume der LIK Akademie für Foto und Design in der Seidengasse 17 in 1070 Wien sind mit moderner Technik ausgestattet. Auf 170 Quadratmetern befinden sich zwei Fotostudios mit einer Raumhöhe von 4,6 Meter welche ein großräumiges Arbeiten ermöglichen. Generatorblitzanlagen und Kompaktblitzköpfe der Firmen Broncolor, Multiblitz und Elinchrome stehen den LIK Studentinnen im Unterricht zur Verfügung. Ein Leihpool aus Olympus Kameras kann im Lehrgang genutzt werden. Den LIK Meisterklasse Studentinnen steht für Projektarbeiten eine Hasselblad H5D zur Verfügung. Eine Sinar Großformatkamera und eine Linhof Field Kamera erlauben auch Fachverstellungen und analoge Einblicke. Ein Kameraleihpool von Olympus steht zur Verfügung. Die Ausstellungen der Absolventinnen werden neben der Photo & Adventure hier in der Seidengasse oder in der LIK Galerie in der Spittelberggasse 9 in 1070 Wien gezeigt.

Eine Kaffeeküche und ein moderner Aufenthaltsraum stehen ebenso den Teilnehmerinnen der LIK Lehrgänge zur Verfügung.

Termine und Lehrgangsbeginn LIK Akademie für Foto und Design Wien