Meisterklasse

Die LIK Akademie für Foto und Design ist ab sofort Zertifizierungspartner von TÜV Austria.

Die LIK Akademie für Foto und Design ist ab sofort Zertifizierungspartner von TÜV Austria.

Ab sofort ist die LIK Akademie für Foto und Design externer Zertifizierungspartner von TÜV Austria. Damit können Sie mit einer entsprechenden Zertifizierungsprüfung in den Lehrgangsbereichen, professionelle Fotografie, Mediengestalter, Social Media Manager und digitale Kompetenz eine Personen Zertifizierung nach dem international gültigen Zertifizierungsverfahren der ISO 17024 an der LIK Akademie absolvieren.

Dipl. Ing. Adelheid Hochpöchler: Die idealisierte Landschaft - Berge, Wandern und Wasser in der Landschaftsfotografie. Diplomarbeit der LIK Meisterklasse digitale Fotografie Wien.

Dipl. Ing. Adelheid Hochpöchler:  Die idealisierte Landschaft - Berge, Wandern und Wasser  in der Landschaftsfotografie. Diplomarbeit der LIK Meisterklasse digitale Fotografie Wien.

DI Adelheid Hochpöchler, BA wurde 1968 in Steyr geboren. Farben, Formen und Harmonie haben sie schon früh inspiriert. In der Schule entdeckte sie ihr Interesse für Technik und die Natur, beides zusammen führte sie zum Studium der IT und Landschaftsarchitektur, im Zuge dessen sie zu malen und zu zeichnen begann. Seit mehreren Jahren ist sie zudem begeisterte Bergsteigerin. Erste fotografische Arbeiten entstanden zu Zeiten der Analogfotografie, wo sie sich autodidaktisch die Grundlagen aneignete. Im Zuge einer beruflichen Auszeit, vor noch nicht allzu langer Zeit, entdeckte sie die Digitalfotografie als ihre Leidenschaft.

Alexander H. Nemeth sieht die Einöde aus einer anderen Perspektive.

Alexander H. Nemeth sieht die Einöde aus einer anderen Perspektive.

Alexander H. Nemeth fotografiert die Einöde, wie er seine Fotos betitelt aus der Vogelperspektive und gewinnt damit dieser Landschaft etwas mehr als Eindrucksvolles ab!

Das LIK Meisterklasse Portfolio kommt diese Woche von Lisa Köck!

Das LIK Meisterklasse Portfolio kommt diese Woche von Lisa Köck!

Am zweiten Lehrgangstag der Meisterklasse digitale Fotografie der LIK Akademie für Foto und Design galt es ein Parfum, einen Hut, eine Handtasche und eine Kamera outdoor mit Models zu inszenieren. Lisa hat dies unserer Meinung nach einfach großartig ins Bild gesetzt.

Gratulation den Absolventen der LIK Masterclass Fotokunst, Meisterklasse angewandte Fotografie und der Ausbildung Fotografie und Mediendesign.

Die LIK Ausbildung Fotografie und Mediendesign erfolgt in einer zwei semestrigen, täglich stattfindenden Vollzeit Schulausbildung in den Bereichen, Fotografie, Bildbearbeitung, Film, audiovisuelle Medien und Desktop Publishing.

Die LIK Meisterklasse digitale Fotografie umfasst eine vollständige Ausbildung in der Berufsfotografie und findet berufsbegleitend am Wochenende statt. Die Kurstage werden auch zum Teil als Online Lehrgang durchgeführt.

Die LIK Masterclass künstlerische Fotografie dient neben dem didaktischen Input zur Fotokunst dem Ziel innerhalb von zwei Semstern eine eigene Fotoausstellung zu konzeptionieren, umzusetzen und auszuführen.

Die Absolventen/innen der Ausbildung Fotografie und Mediendesign

Die Absolventen/innen der Ausbildung Fotografie und Mediendesign

Wir gratulieren den Absolventen/innen sehr herzlich und wünschen alles Gute für die berufliche Zukunft.

Herausragend ist die fotografische Diplomarbeit von LIK Meisterklasse Absolventin Marion Martin.

Marion Martin lebt in Regensburg und absolvierte gerade den Jahrgang 13 an der LIK Akademie für Foto und Design in Linz. Ihre Begeisterung und ihr Enthusiasmus ist zu spüren, beim Durchblättern ihrer Hardcover Diplomarbeit über Wildpferdefotografie und die Kriterien der Bildgestaltung.

Das Flüstern wilder Pferde von Marion Martin

Bergpferde auf der Hochebene von Livno in Bosnien-Herzegowina

Wildpferde Bosnien Winter 2018
...leise trägt der Wind es über die Hochebene von Livno. Ganz sanft, fast melodisch dringt es an mein Ohr. Hier ein kurzes Wiehern, ein zufriedenes Schnauben und die Bewegung von Hufen auf knirschendem Schnee. Am Horizont, keine 500 Meter entfernt, umgeben von der kargen Landschaft, eingebettet in eine schneebedeckte Kulisse, hoch oben in den Bergen des Dinarischen Gebirges, ein Reich geformt durch Wolken und Wind, die Heimat wilder Pferde!
Während meines Besuches in Bosnien bei den Wildpferden, hatte ich die Möglichkeit diese „wunderbaren Geschöpfe“ frei in ihrem Willen und Handeln zu fotografieren. Vereint in ihrem Lebensraum, verschmolzen mit der natürlichen Umgebung, als einzigartiges Lebewesen mit unglaublich feinen, sozialen Strukturen und Kommunikationsweisen, werden sie zu „Geschöpfen des Windes“, wie ich sie nenne.
Es entstanden Bilder von Pferden, die auf den Hochebenen von Livno einen Ort entstehen lassen, der für alle seine Besucher im Zeichen der Freiheit steht!
Warum Wildpferde? Seit meiner Kindheit haben mich wilde Tiere fasziniert. Die Geschichten der „Löwin Elsa - frei geborgen“ berühren noch heute mein Herz. Den Kontakt zu Pferden hatte ich schon in jungen Jahren. Bald entwickelte sich hier eine Leidenschaft, die mich bis heute nicht mehr loslässt. Umgeben von diesen wunderbaren Tieren, erlebe ich jeden Moment in ihrer Mitte voll Glück, Ruhe und Zufriedenheit. So reicht schon ihre Nähe, in der sie sanftmütig und geduldig mit mir kommunizieren. So erlebe ich, wie sie Wunden heilen und mit mir eine Verbindung suchen, in der meine Träume von Freiheit real werden. Die Tage und Stunden bei den Wildpferden in Bosnien waren wie ein Geschenk. Umgeben von wilden Pferden, konnte ich wunderbare Seelenmomente mit meiner Kamera festhalten. Die Energie der Bergpferde ist spürbar und trägt einen förmlich durch den Tag bis zum Sonnenuntergang. Wenn die Zeit des Abschiednehmens  naht, ist es fast so, als bliebe ein Teil von mir mit ihnen in den Bergen von Livno.   
Dort wo wilde Pferde die Worte von Freiheit nicht nur flüstern, sondern leben!

Hier können Sie einen Teil der Story Online sehen. https://spark.adobe.com/page/M5ySPn7gjikrS/

Anmeldung zur Kurzpräsentation und Artisttalk mit Marion Martin am Freitag, den 29.6.2018 um 19:00 in der Galerie LIK

Wir freuen uns  sehr Marion Martin als Dozentin für Bildgestaltung an der LIK Akademie für Foto und Design in Linz begrüßen zu dürfen.

Die LIK Meisterklasse digitale Fotografie findet ab Herbst wieder an den Standorten Linz, Wien und Graz statt. Hier finden Sie die Details.

 

Die LIK Akademie für Foto und Design war voll bis auf den letzten Platz, als diesen Donnerstag die Diplomfeier am Standort Wien stattgefunden hat.

Freudige Gesichter, strahlende Augen und wohlverdiente Abschlüsse ließen diesen Abend ganz besonders sein. Die Absolventen/innen der LIK Meisterklasse digitale Fotografie, der Masterclass künstlerische Fotografie und der Lehrgänge Digitale Fotografie und Fotodesign feierten ihre Erfolge bis in die späten Nachtstunden. Vielen Dank an Isabella Fritsche für die Fotos.

LIK Direktorin Nadja Gusenbauer (links) und Lehrgangsleiter Eric Berger (rechts) hatten das Vergnügen Diplome und Zertifikate an gut gelaunte Absolventen, wie hier im Bild, Miriam Mehlman - LIK Meisterklasse digitale Fotografie, zu überreichen.

LIK Direktorin Nadja Gusenbauer (links) und Lehrgangsleiter Eric Berger (rechts) hatten das Vergnügen Diplome und Zertifikate an gut gelaunte Absolventen, wie hier im Bild, Miriam Mehlman - LIK Meisterklasse digitale Fotografie, zu überreichen.

Alexander Kabanazde, Benedict Prinz, Pia Möstl und Karin Judmann sind Schüler der LIK Ganztagsausbildung Fotografie und Mediendesign und haben diesen Kurzfilm über die Diplomarbeiten der LIK Meisterklasse gemacht

LIK Akademie für Foto und Design Jahrgang 12 Meisterklasse digitale Fotografie

Das sind Sie die ausgezeichneten Absolventen/innen der LIK Meisterklasse digitale Fotografie in Wien!

Die LIK Akademie für Foto und Design gratuliert sehr herzlich zu dem geschlossen tollen Erfolg!

v.l.n.r: Bernd Bathiany, Annika Posautz, Berndt Kolbinger,  Michaela Krauss-Boneau, Manfred Sodia, Eva Aksan, Slavo Sauer (Miro von Laugaricio), Miriam Mehlman, Thomas Hofer