Er zählt weltweit zu den Besten seines Fachs! Photoshop Composing Guru und Cinema 4D Spezialist Uli Staiger.

 Uli Staiger

Uli Staiger

Die Liste seiner Erfolge und Publikationen ist nahezu unüberschaubar. Photoshop Guru Uli Staiger ist Dozent der LIK Akademie für Foto und Design seit der ersten Stunde. Er unterrichtet im zweiten Semester des LIK Lehrgangs Fotodesign. 

Mag. Andreas Prohart unterrichtet in der LIK Videoklasse.

Portrait-Andreas-Prohart-2013-10-16_104-Bearbeitet-01.jpg

Mag. Andreas Prohart, aufgewachsen mit Wickie, Slime und Paiper, analogen Medien (Walkman, Super 8 Filmen und Vinylschallplatten), dem Drang alles real zu begreifen und vor allem erleben zu wollen. Die erlebten Geschichten verpackt er in Reportagen, Fotostrecken oder Filme und versucht dabei, das Wesentliche zu zeigen und immer wieder neue Themen zu entdecken. Somit ist er stets auf der Suche nach neuen Geschichten und freut sich, die der StudentInnen zu hören, um diese gemeinsam in packende Wort- und (Bewegt-)Bildgeschichten zu verwandeln.
Der Fotografenmeister ist seit Mitte der 90er an zahlreichen Projekten als freier Redakteur, Gestalter/ Konzepter (Bild, Grafik) und Angestellter bei Radio- und Filmproduktionen wie Location-Service beteiligt. Er unterrichtet in der LIK Videoklasse.

Martin Jordan ist der Neue im LIK Akademie Team.

unnamed.jpeg

Martin Jordan ist leidenschaftlicher Berufsfotograf mit Hauptaugenmerk auf Portraits. Dabei versucht er, das Natürliche aus den Personen rauszuholen und zu zeigen. Die Arbeit mit Available Light stellt für Ihn den besonderen Anreiz dar. Der gelernte Informatiker und Webdesigner verbringt auch seine Reisen mit der fotografischen Erkundung anderer Länder und Städte. An der LIK Akademie ist er seit 2017 als Dozent tätig.

Christine Höflehner, die Fotografenmeisterin aus der Steiermark

christine_hoeflehner1.jpg
"Ich liebe die Fotografie und alles was sie mit sich bringt. Manchmal ist das Stressresistenz, manchmal ein sanftes Auge für die kleinen, schönen Dinge. Man muss Menschen mögen und eine gewisse Technik-Verliebtheit inne haben und die zwanghafte, ewige Suche nach dem perfekten Licht nicht scheuen. Fotografie ist Handwerk und Kunst!" 

DI Christoph Panzer - der Architektur Dozent

 DI Christoph Panzer

DI Christoph Panzer

Christoph Panzer wollte schon früh Fotograf werden, studierte dann aber Innenarchitektur und wurde Projektleiter für Ausstellungsgestaltung in einem größeren Architekturbüro.

Über die fotografische Dokumentation der Arbeiten erfolgte dann der Wiedereinstig in die Fotografie. Absolvierte später die Meisterprüfung für Berufsfotografie und ist seitdem freischaffender Fotograf mit Schwerpunkt Architektur. 

 
Wir bewegen uns zu neunzig Prozent unserer Zeit in einer irgendwie gestalteten Umgebung. Deren Qualitäten zu erkennen und bildlich einzufangen ist eine äußerst spannende und herausfordernde Aufgabe. 

Chris Zenz der Grazer im LIK Dozenten Team.

Chris Zenz ist gelernter Meisterfotograf und seit 1999 leidenschaftlicher, selbständiger Werbefotograf in den Bereichen Portrait, Fashion, Industrie und Architektur, aber auch die Produkt- und Veranstaltungsfotografie. Sein Spezialgebiet ist die 3D- oder Stereofotografie.

Chris Zenz unterrichtete von 2004-2009 an der Landesberufsschule 4 in Graz Fotografie, seit 2010 unterstütze er als Vortragender die Grafik- und Kommunikationslehrgänge am BFI Steiermark, halte dort auch Workshops für Fotografie und Bildbearbeitung. Die stetige persönliche, fachliche und künstlerische Weiterbildung ist ihm  besonders wichtig, Wissen weiterzugeben und zu vermitteln ein innerer Drang. Auch neue fotografische Projekte mit gleich gesinnten Menschen zu entwickeln, liegt liegt Chris sehr am Herzen. 2015 wurde er  mit dem Green Panther in BRONZE ausgezeichnet.

 Chris Zenz

Chris Zenz

Roland Froschauer - der High End Profi

Roland Froschauer wuchs mit der Kamera auf - doch es war nicht seine eigene. Seinen Vater begleitete er auf unzähligen Fotoreisen, trug geduldig Stativ und Objektive, ohne je zum eigenen Bildermachen genötigt worden zu sein.
Der späte Einstieg in die Fotografie ging längst eine fundierte Ausbildung in den Bereichen Druckvorstufentechnik und Reprotechnik voraus. DieGraphische in Wien war demnach ebenso Pflicht wie Kur vor dem Einstieg in den familieneigenen Druckereibetrieb. Sein fotografischer Werdegang beinhaltet Fotografen-Meisterprüfung, QAP Zertifizierung, sowie mehrjähriger Ambassador von Hasselblad’s legendärem V-World-Circle und Phocus Expert Member.
In den Lichtschreiber-Studios, sowie rund um den Globus arbeitet Roland Froschauer in den Bereichen Industrie+Werbung, Autos+Oldtimer, sowie People+Produkt.
www.froschauer.com

RF2017_0054.jpeg

Roland Pum

 Roland Pum

Roland Pum

Roland Pum unterrichtet in der LIK Akademie für Foto und Design GmbH die Themen Portraitfotografie, Modefotografie und Aktfotografie

Roland Pum sammelte seine  ersten photographischen Erfahrungen im Bereich der Sportreportage der Zeitung Niederösterreichischen Nachrichten (NÖN), wobei er selbst aktiver Sportler und später Trainer war. Auch nach der Übernahme des familiär geführten Tischlerbetriebes blieb sein Interesse für die Photographie bestehen, mehr  noch, er beschäftigte sich intensiv mit anderen Kunstrichtungen und –techniken, besuchte Zeichenkurse und absolvierte 2011 die Meisterprüfung zum Photographen. Diese Auseinandersetzungen, besonders mit den  Ikonen der Photogeschichte, prägen seine  Photographien und vor allem die hohen Standards in seiner Herangehensweise. Jedes Shooting zeigt eine akribische Vorausplanung, in der Roland Pum nicht nur seine handwerklichen und technischen Fähigkeiten nutzt um die  Settings  selber umzusetzen, sondern er schöpft gleichzeitig aus einem vielfältigen Fundus an Bildideen. Charakteristisch für seine Arbeiten sind außergewöhnliche, fast surreal anmutende Kompositionen, in der die Schönheit des Materials mit der Ästhetik des menschlichen Körpers eine faszinierende Symbiose eingeht, und sich durch  klare, zumeist monochrome Farbstimmungen auszeichnet. Für Roland Pum besteht die Faszination der Photographie darin, dass es (fast) keine Grenzen gibt bzw. in der Herausforderung, diese immer wieder neu definieren zu können. 

Seit 2011 geprüfter Photograph & Bildbearbeiter, 2007 – 2009 Studium bei Zeger van Soest und Frank Herleth
2012 Student bei Andreas H. Bitesnich, seit 2014  Dozent bei LIK Akademie für Foto und Design. (Silvia Müllegger)