Ausbildung Fotografie und Mediendesign

Die LIK Sommerakademie Fotografie steuert auf ihren würdigen Höhepunkt zu!

Die LIK Sommerakademie Fotografie steuert auf ihren würdigen Höhepunkt zu!

LIK SOMMERAKADEMIE FOTOGRAFIE - Den würdigen Abschluss der LIK Sommerakademie 2019 bilden zwei Kurstage mit Photoshop Grandmaster Uli Staiger am 20. und 21.7.2019. Uli gehört zu den absoluten Topleuten der Photoshop Welt. Der Berliner hält zwei Hands On Workshops in der LIK Akademie für Foto und Design in Wien.

Rotana Praxistage - Impressionen von Agnesa Artner. Eine lehrreiche wunderbare Zeit im Rotana Resort auf Mallorca mit der LIK Akademie für Foto und Design

Rotana Praxistage - Impressionen von Agnesa Artner. Eine lehrreiche wunderbare Zeit im Rotana Resort auf Mallorca mit der LIK Akademie für Foto und Design

Eine lehrreiche wunderbare Zeit im Rotana Resort auf Mallorca mit der LIK Akademie für Foto und Design.

Andreas Barylli, kein geringerer als der Chef persönlich, unterwies die Schüler der LIK Ausbildung für Fotografie und Mediendesign, in seinem Unternehmen, Foto Fayer!

Praxistage der Ausbildung Fotografie und Mediendesign der LIK Akademie für Foto und Design

Benedict Prinz, Pia Möstl, Karin Judmann, Alexander Kapanadze mit ihren Lieblingsbildern.

Benedict Prinz, Pia Möstl, Karin Judmann, Alexander Kapanadze mit ihren Lieblingsbildern.

Kommerzialrat Andreas Barylli war lange Zeit Bundesinnungsmeister der Berufsfotografen und begekleidet aktuell das Amt des Präsidenten der europäischen Berufsfotografen. Er ist neben der Betreuung des Verlages für fotografische Literatur auch Geschäftsführer der Foto Fayer &Co. GmbH am Opernring in Wien.

In diesem Betrieb durften die Schüler der Vollzeit Ausbildung Fotografie und Mediendesign der LIK Akademie für Foto und Design GmbH Praxistage absolvieren.

Foto: Pia Möstl

Foto: Pia Möstl

"Pünktlich um 9:00 hat uns Herr Barylli-Fayer empfangen. Es gab eine Einführung über die Geschichte der Firma und was uns am heutigen Tag alles erwarten wird. Zuerst hat uns Herr Barylli die Werkstatt im Untergeschoß gezeigt. Hier werden die verschiedensten Platten, auf welchen dann Bilder kaschiert werden, zugeschnitten. Anschließend hat er uns den gesamten oberen Teil des Betriebs vorgestellt und gezeigt. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. Im oberen Stockwerk werden digitale und analoge Filme gedruckt/ausbelichtet. Wir haben unsere schwarz – weiß Negative einmal auf dem Lamda ausbelichten und einmal ausdrucken dürfen um einen direkten Vergleich sehen zu können. 
Wir haben die verschiedenen Entwicklungsverfahren und die dazugehörigen (eigens angefertigten) Maschinen gesehen/gelernt (E6, C41, RA4). Nach einer Mittagspause haben wir uns die hauseigene Buchbinderei ansehen dürfen. Wir durften einen gesamten Fotobuch-Prozess miterleben. Vom Cover über verschiede Einbände bis hin zu jeder einzeln mit Hand verarbeiteten Seite. Jedes Fotobuch wird händisch gefertigt. Nach einer kleinen Kaffeepause wurden wir darüber informiert, dass unsere Bilder sowohl fertig ausbelichten als auch ausgedruckt worden waren. Wir haben sie uns angesehen und dann mit runter in die Werkstatt genommen. Dort haben wir sie auf die verschiedensten Materialien aufkaschiert und auch mit Schutzfolie (matt/glänzend) versiegelt.
Tag 2:
Um 9:00 ging es in die  Buchbinderei dort haben wir den Verarbeitungsweg eines Fotobuches mit Ledereinband mitverfolgt. Anschließend ging es hinauf in die Druckerei, wo wir unsere Lieblings Bilder 50x50cm groß ausbelichteten und ausgedruckten. Auch diese haben wir anschließend, nach einer Mittagspause,  unten in der Werkstatt auf verschiedenen Plattenmaterialien kaschiert, versiegelt und verpackt.
Feedback:
Alles in allem hat es mir sehr gut beim Foto Fayer gefallen. Obwohl sie viel zu tun hatten haben sie sich trotzdem um uns gekümmert und uns auch viel ausprobieren lassen.Ein großes Dankeschön auch an Herrn Barylli der in seinen freien Minuten immer nach uns gesehen hat obwohl er sehr viele andere wichtige Termine hatte.
Pia Möstl
Neben der Ausbildung und den Workshops und Praxistagen in der LIK Akademie für Foto und Design haben die Schüler/innen Gelegenheit Praxistage in österreichischen Unternehmen zu absolvieren.
Foto: Karin Judmann

Foto: Karin Judmann

Ausbildung Fotografie und Mediendesign - Die LIK Akademie für Foto und Design Vollzeit Schule

Die Ausbildung Fotografie und Mediendesign an der LIK Akademie für Foto und Design umfasst 2 Semester mit einem täglichen Schulbetrieb von Montag bis Donnerstag von 8:30 - 17:30 in der Seidengasse 17 in 1070 Wien.

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ausbildungsbereiche

FOTOGRAFIE und AUDIOVISUELLE MEDIEN

FOTODESIGN

GRAFIK und MEDIENDESIGN

MULTIMEDIA


FOTOGRAFIE und AUDIOVISUELLE MEDIEN

Inhalte

Digitale Fotografie:

  • Kamera- und Objektivtechnik
  • Analoge Grundlagen
  • Reprografie
  • Professionele Portraitfotografie
  • Gestaltung in der Fotografie
  • Studiolicht und Blitztechniken
  • Reportage und Street Photography
  • Klassische Portraitfotografie
  • Beauty und Cover Portrait
  • Architekturfotografie
  • Produkt Werbefotografie
  • Fashion Photography
  • Layoutbezogene Fotografie
  • Meister der Fotografie
  • Video und digitaler Film:

  • Technik
  • Teaser, Trailer und Kurzfilm
  • Licht und Tontechnik
  • Storyboard und Drehbuch
  • Imagefilm und Reportage
  • Fashion und Musikvideo

FOTODESIGN

Inhalte:

  • Professioneller Workflow
  • RAW Entwicklung
  • Adobe Bridge
  • Adobe Lightroom CC Classic
  • Adobe Photoshop CC
  • Farbmanagement
  • Retuschetechnik
  • Freistellung
  • Composing
  • Beautyretusche
  • Ebenentechniken
  • Beschneidungspfade
  • Farbprofile
 OLYMPUS DIGITAL CAMERA

GRAFIK und MEDIENDESIGN

Inhalte:

  • Gestaltung und Grafik
  • Layout
  • Formen und Farben
  • Bilder auswählen und nutzen
  • Schrift, Typografie und Text
  • Ausführung und InDesign Werkstatt
  • Website Konzeption
  • Webdesign und Ausführung
  • Post, Slate, Exposure und Social Media Gestaltung
  • Ausgabe - Druckvorstufe und Druck
  • Ideenfindung und Kreativitätstechnik

MULTIMEDIA

Inhalte

Live Video und Online Streaming:

  • Technik
  • Licht und Tontechnik
  • Live Online Präsentation
  • Interview und Talkstream
  • Studio Production

Postproduction Film:

  • Schnitt
  • Adobe Premiere Pro
  • Adobe After Effects CC
  • Tonmischung
  • Publishing und Marketing

Die Bewerbung für die in kleinen Klassen durchgeführte Ausbildung läuft und Ausbildungsbeginn ist am 17. September 2018

Berufsbild: Fotograf/inFotodesigner/inGrafik-DesignerIn, Fotoredakteur/in, Kameramann/-frau, Desktop Publisher, Bildbearbeiter/in, Werbeassistent/inVisuelle Mediengestalter/in.

Die Ausbildung beginnt im Herbst und dauert 2 Semester. Die Ausbildung an der LIK Akademie ist im klassischen täglichen Schulbetrieb (4 Tage Woche) zu absolvieren - dies sind jene Lehrveranstaltungen im Bereich AUSBILDUNG FOTOGRAFIE, FOTO/MEDIENDESIGN und AUSBILDUNG FILM, die als LIK PRIVATE SCHULE bezeichnet wird. (TeilnehmerInnen ab 15 Jahre mit abgeschlossener Pflichtschulausbildung). Eine Übersicht der Ausbildung finden Sie HIER.

KURSORT: LIK Akademie für Foto und Design GmbH, Seidengasse 17, 1070 Wien.

Bewerbung: Aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit einem Motivationsschreiben und Lebenslauf.
Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin um die Details des Ausbildungsvertrages zu besprechen oder kommen Sie zu einem unserer Infoabende. Der Infoabend ist nicht verpflichtend, unverbindlich und kostenlos.
Nächste Einstiegsmöglichkeit:

Jahrgang 15 startet am 17. September 2018:  Mo-Do, 8:30 - 17:30. BEWERBUNG 

Ausbildungsform: Vollzeit. Zeitaufwand: 32 Stunden / Woche. Lehrgangsinhalt 1.000 UE

INFOABEND: Der Informationsabend ist kostenlos und unverbindlich. Anmeldung zu dem Infoabend ist HIER

Wenn die Studenten der Ausbildung Fotografie und Mediendesign im Weltmuseum Wien zur Dokumentarfotografie unterwegs sind...

Dann werden Sie in dem wunderbaren architektonischen Umfeld des Weltmuseums Wien von LIK Meisterklasse Studentin Isabella Fritsche gleich mal selbst zum Motiv gemacht.

Fotos: Isabella Fritsche

Fotos: Isabella Fritsche

Das LIK Akademie Absolventen Portfolio der Woche kommt diesmal von Thomas Winter!

Copyright by Thomas Winter

Copyright by Thomas Winter

Thomas Winter absolvierte den Jahrgang 12 des Lehrgangs digitale Fotografie, an der LIK Akademie für Foto und Design in Wien. Hier ein Auszug aus seinen fotografischen Arbeiten der zwei Semester.

2018 starten im Februar bzw. März die neuen Lehrgänge der LIK Akademie für Foto und Design an den Standorten, Linz, Wien und Graz. Schaut bei einem der Infoabende vorbei!